©Embodiment Institut Hamburg

DIPL. PSYCH. NADJA RODER-WINKEL

                      

„Mich berührt es, mit welcher Wahrhaftigkeit sich durch diese Arbeit ungeahnte neue Wege zeigen und Menschen ihre eigene Größe leben.“

Nadja Roder-Winkel ist freiberufliche Facilitatorin, Trainerin und Coach.
Seit über 20 Jahren begleitet sie Menschen, Teams und Unternehmen unterschiedlicher Branchen in Veränderungsprozessen. An mehreren Hamburger Hochschulen ist sie Dozentin für Führungskompetenzen und Teamentwicklung. In ihrer Arbeit verbindet sie die Themen Führung, Theorie U – Wie kommt das Neue in die Welt?, Konfliktmanagement und Resilienz mit körper- und achtsamkeitsbasierten Methoden.
Sie studierte Psychologie an der Universität Hamburg, ist Systemische Organisationsberaterin, Körpertherapeutin, Hypnosystemischer Coach und Social Presencing Theatre Practitionerin.


Nadja Roder-Winkel lebt mit ihrer Familie in Hamburg. Sie singt, liebt experimentelle Musik und Performance Art und die Stille in der Natur.

DR. IVANINA REITENBACH

                      

„Ich bin fasziniert von den Möglichkeiten, die aus der Stille heraus und der Unmittelbarkeit von Körper und Geist entstehen. Solche Räume der Verbundenheit gemeinsam kultivieren zu dürfen, ist für mich ein Geschenk.“

Dr. Ivanina Reitenbach ist freiberufliche Facilitatorin, Dozentin und Coach.
Sie studierte Psychologie in Tübingen, wo sie auch die Hypnotherapie-ausbildung an der Milton-Erickson Gesellschaft absolvierte. Danach promovierte sie an der Universität Potsdam und bildete sich weiter in den Bereichen International Teaching und Entreprenuership.

 

Seit 2014 lebt Ivanina Reitenbach mit ihrer Familie in Hamburg. Sie ist Dozentin für Wirtschaftspsychologie an mehreren privaten Hochschulen und unterrichtet zu den Themen Theorie U, Kommunikation und Konfliktmanagement sowie Teamentwicklung und Mediation. Als freiberufliche Facilitatorin, Trainerin und Coach unterstützt sie Führungskräfte und Teams dabei, ihre gewohnten Muster zu verlassen und das Neue in die Welt zu bringen.

Sie liebt das Meer, die Natur, tiefe Begegnungen mit Menschen und das Tanzen.

 „Wir sind zwei Embodiment Coaches und Facilitatorinnen mit Herz und Blut. Uns verbindet eine Leidenschaft: die Arbeit mit dem Körper und dem Wissen, welches Potenzial in ihm steckt.“